Skip to main content

Nerven aus Stahl. Und ein Herz aus Gold?

Dann bewerben Sie sich als Ausbilder:in Metallbau bei uns!

 

 

Wir suchen zum 01.08.2021 ein neues Team-Mitglied in unserer Überbetrieblichen Bildungsstätte in Gelsenkirchen.

 

Die Kreishandwerkerschaft Emscher-Lippe-West ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und vertritt die Innungen in den Städten Bottrop, Gelsenkirchen und Gladbeck.
In unserem Bildungszentrum führen wir die überbetrieblichen Lehrlingsunterweisungen im Handwerk und berufsbildende / arbeitsmarknahe Maßnahmen durch.

 

Berufliche Voraussetzungen

Meisterbrief im Metallbau-Handwerk (alternativ Metallbau-Gesellenbrief, mind. 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung und AdA-Schein)

  • Erfahrungen in Umgang mit jungen Menschen
  • Erfahrungen als Dozent / Ausbilder
  • Erweiterte MS Office-Kenntnisse

 

Persönliche Voraussetzungen

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • methodisch und didaktische Kenntnisse zur Unterrichtsgestaltung
  • Kreativität
  • Geduldig
  • Motivationstalent
  • Wortgewandtheit
  • organisatorische Fähigkeiten
  • strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise

 

Einsatzgebiet

  • Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung
  • Gesellenprüfungsvorbereitungskurse
  • Berufsorientierung für Schüler:innen und Zugewanderte
  • Aktivierungshilfe für junge Erwachsene

 

Tätigkeiten

  • Vermittlung von berufsrelevanten Kenntnissen
  • Aktualisierung / Entwicklung von Lehrgangskonzepten

 

Unser Angebot

Die Anstellung erfolgt in freiwilliger Anlehnung an den Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst der Länder.

  • Entgeltgruppe: in Anlehnung an TV-L-Entgeltgruppe 8
    (in Anhängigkeit Ihrer einschlägigen Berufserfahrung)
  • Zusatzversorgung bei der „Kommunale Versorgungskassen Westfalen-Lippe“ (Neuabschluss bzw. Fortführung bei Vorhandensein aus vorherigen Anstellungsverhältnissen)
  • Befristung: zunächst 24 Monate mit Option auf Entfristung
  • Arbeitsort: Kreishandwerkerschaft Emscher-Lippe-West, Emscherstr. 44 in 45891 Gelsenkirchen
  • Arbeitszeiten: Vollzeit (Mo-Fr, 40 Wochenstunden mit betrieblich vereinbarter Gleitzeit)

 

Kontakt zur Bewerbung

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Foto, Qualifikationsnachweise und Arbeitszeugnisse) senden Sie bitte unter Angabe Ihres frühsten Einstiegtermins sowie Gehaltsvorstellungen in Form einer PDF-Datei per E-Mail an Frau Svenja Streich unter svenja.streich@remove-this.kh-emscher-lippe.de.